Don’t
wait
just
bike !
Die Seiser Alm und die benachbarten Dörfer bieten eine große Auswahl an spannenden Radtouren aller Schwierigkeitsgrade in einer wunderbaren Bergkulisse. Get started
Biken auf zwei Höhenlagen

Biken in der Ferienregion Seiser Alm in den Dolomiten

Zahlreiche Radtouren auf Europas größter Hochalm und in den Dörfern am Fuße der Seiser Alm garantieren von Frühling bis Herbst einen abwechslungsreichen Bike-Urlaub.

Das einmalige am Seiser-Alm-Biken sind die zwei Stockwerke: Oben die Seiser Alm selbst, die sich in einer Höhe von 1800 bis 2300 Metern unter Lang- und Plattkofel schmiegt. Und 1000 Meter tiefer die kleinen Dörfer Kastelruth, Seis am Schlern, Völs am Schlern und Tiers am Rosengarten. Diese beiden Stockwerke ermöglichen Biken zu drei Jahreszeiten. Wenn sich im Frühjahr auf der Seiser Alm noch Skifahrer, Snowboarder und Winterwanderer über den Schnee freuen, sattelt man unten in den Dörfern und in den umliegenden Gebieten schon längst die Bikes. Von Februar bis weit in den November hinein findet man rund um die Seiser Alm abwechslungsreiche Touren für jeden Typ: von superleichten Runden für die Familie bis zu Loops mit anspruchsvollen Anstiegen – und jederzeit tollem Panorama. Natürlich können Biker von der Seiser Alm auch zur Sellaronda gelangen. Dafür gibt es eine eigene »Zufahrt« von der 2000 Meter hohen Alm.

MTB & E-Bike Touren
Betriebszeiten & Tarife
Bike-Shops & Rentals
Bike- Guides
Biken mit Kindern
Bike-Urlaub Die Seiser Alm und die Ortschaften Kastelruth, Seis am Schlern, Völs am Schlern und Tiers am Rosengarten bieten die idealen Voraussetzungen für unvergessliche Bike-Momente in den Dolomiten! Spezialisierte Bike-Unterkünfte, Verleihe und abwechslungsreiche Radtouren.